Schleich® Kobra

4,49

Die bekannteste Kobra ist wohl die Brillenschlange. Sie heißt so aufgrund ihrer auffälligen, brillenförmigen Zeichnung an der Nackenhaube. Wenn in Kinofilmen ein Fakir mit einer „tanzenden“ Schlange gezeigt wird, ist es meistens eine Brillenschlange. Ebenfalls berühmt ist die Königskobra. Mit 5,59 m ist sie die längste Giftschlange der Welt. Es mag überraschen, aber auch Kobras haben Feinde. Der Indische Mungo (ein kleines, marderähnliches Raubtier) ist extrem flink und weicht den Angriffen der Kobra so lange aus, bis diese erschöpft und angreifbar ist.

Lateinischer Name: Naja
Lebt in Asien

Nicht vorrätig

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.